Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Bahndammbrand neben der Weinwegsiedlung

Am 5. November wurden wir in der Früh zu einem Bahndammbrand im Bereich Bahnkilometer 84,4 alarmiert. Als wir am Einsatzort ankamen, war bereits der ÖBB Einsatzleiter vor Ort. Nachdem das Gleis für den Zugverkehr gesperrt und vom ÖBB Einsatzleiter für die Feuerwehr freigegeben wurde, konnte der Kleinbrand mit einem Bioversallöscher gelöscht werden.

Im Einsatz: FF Payerbach mit TLFA-2000, MTFA und 7 Mann sowie die Polizei Reichenau/Rax und der ÖBB Einsatzleiter