143. Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Payerbach

Einen beachtlichen Jahresrückblick präsentierte die Freiwillige Feuerwehr Payerbach bei der 143. Mitgliederversammlung am 6. Jänner 2019 im Gasthof Singula.

Kommandant OBI Franz Schremser jun. konnte unter den Ehrengästen Pfarrer Mag. Dr. Heimo Sitter, Bgm. Eduard Rettenbacher, Vize-Bgm. Jochen Bous, GGR Thomas Hamele, GGR Joachim Köll, GGR Daniela Riegler, GR Erwin Klambauer, Ehrenmitglied und Alt Bgm. Peter Pasa, Ehrenmitglied Leopold Hausknotz, seitens des Abschnittsfeuerwehrkommandos ABI Marc Maierhofer, Ehrenkommandant EOBI Gerhard Bigler, EBI Felix Grosz, EHBM Georg Dichtl begrüßen.

Über ein sehr Arbeitsreiches Jahr der FF Payerbach berichtete Kommandant Schremser jun. in seiner Rede und wies dies anhand des neu überarbeiteten Tätigkeitsberichtes nach. Im vergangenen Jahr musste die Feuerwehr Payerbach zu 86 Einsätzen und Hilfeleistungen ausrücken. Diese teilen sich in 8 Brandeinsätze, 71 technische Einsätze und 7 Brandsicherheitswachen auf. Zu den Einsatzschwerpunkten im Jahr 2018 zählten: Ein Großbrand bei einer Landwirtschaft in Klamm, ein Küchenbrand in einem Gastronomiebetrieb in Reichenau, 12 PKW-Bergungen nach Verkehrsunfällen, 28 Wespeneinsätze, 8 Unwetter- Sturmeinsätze sowie 4 Schadstoffeinsätze. In die Aus- und Weiterbildung wurde viel Zeit investiert. Insgesamt 59 Übungen und Schulungen konnten abgehalten werden. 9 Kurse in der Landesfeuerwehrschule wurden besucht. Somit brachten es die Kameraden der FF Payerbach im Jahr 2018 auf beachtliche 11.116 Stunden für Einsätze, Ausbildung und sonstige Tätigkeiten. Nach den jeweiligen Berichten der Fachchargen und Sachbearbeitern wurde wie jedes Jahr ein beeindruckender Film über das Einsatzjahr 2018 präsentiert.

Kommandant Schremser jun. bedankte sich bei der Marktgemeinde Payerbach für die jährliche finanzielle Unterstützung und hob die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde sowie mit den Nachbarfeuerwehren hervor. Weiters bedankte er sich bei den Mitgliedern für den Kameradschaftlichen Zusammenhalt.

Im Zuge der Jahreshauptversammlung durften wir PFM Michael Gutschelhofer angeloben sowie drei Mitglieder der Feuerwehrjugend – Alexander Brunner, Markus Pöter und Ömer Danisman - legten das Jugendversprechen ab.

Auszeichnungen der Marktgemeinde Payerbach:

10 Jahre Tätigkeit (Ehrenurkunde): FT Ing. Andreas Gruber, OFM Michael Weichesmüller

50 Jahre Tätigkeit (Silberne Ehrenmedaille): EBI Franz Schremser sen.