Sturmeinsätze am Kreuzberg

Am Vormittag des 16. März mussten wir zu zwei Sturmeinsätze am Kreuzberg ausrücken. Ein Baum stürzte in der Nähe des Tirolerhofes über die Fahrbahn und blockierte diese zur Gänze. Ein zweiter Baum war in der Platzerkurve umgestürzt und ragte weit in die Fahrbahn rein. Wir sicherten jeweils die Einsatzstelle ab und beseitigten die umgestürzten Bäume.

Im Einsatz: FF Payerbach mit TLFA-2000, MTFA und 10 Mann