PKW-Bergung in der Bahnhofstraße

Am Abend des 1. August wurden wir zu einer Fahrzeugbergung in die Bahnhofstraße gerufen. Da sich einige Kameraden im Feuerwehrhaus befand, konnte rasch zum Einsatzort ausgerückt werden. Ein PKW stand verkehrsbehindernd nach einem technischen Defekt an der  Vorderachse vor der Hübnerkreuzung. Wir haben das Fahrzeug auf die Abschleppachse verladen und sicher zu einem  Abstellplatz verbracht.

Im Einsatz: FF Payerbach mit MTFA und Abschleppachse und 4 Mann, 10 Mann Reserve im FF Haus