Sturmschaden in der Mühlhofstraße

Die letzte Gruppe war gerade mit dem zusammenräumen und Geräteaufrüsten des LFA-B nach der Gemeindeübung im Feuerwehrhaus fertig geworden, als wir zu einem Sturmeinsatz in die Mühlhofstraße alarmiert wurden. Die anwesenden sieben Kameraden rückten sofort mit dem LFA-B zur Einsatzstelle aus. Durch die starken Windböen wurde ein großer Ast von einem Baum herunter gerissen und fiel auf die Mühlhofstraße. Wir zerkleinerten den großen Ast mittels Kettensäge und entfernten diesen danach von der Straße.

Im Einsatz: FF Payerbach mit LFA-B und 7 Mann